fbpx

Shopify Theme: Basis eines gelungenen Webauftritts

Shopify zählt weltweit zu den beliebtesten E-Commerce-Plattformen. Das hat einen guten Grund: Die enorme Bandbreite der Shopify Themes ermöglicht einen professionellen Webauftritt und das ohne großen Aufwand. Sie wählen zwischen verschiedenen Designs und Stilen. Was auch immer Sie verkaufen möchten, holen Sie Ihre Kunden mit Ihrem Shopify Theme ab. Luxuriöse Produkte präsentieren Sie in einem mondänen Umfeld. Käufer technischer Erzeugnisse bevorzugen eine sachliche Umgebung. Die passende Präsentation der Produkte sorgt für ein perfektes Nutzererlebnis. Der Kunde fühlt sich wohl, nimmt sich Zeit, füllt seinen Warenkorb und schließt bestenfalls seinen Kauf ab.

Shopify Theme: Vorlagen für jeden Stil

Das Beste am Shopify Theme ist: Sie fangen nicht bei null an. Shopify bietet komplett eingerichtete Vorlagen (Templates). Sie verwenden die Vorlage, wie sie von Shopify vorgegeben ist oder passen sie individuell an. So unterschiedlich die Shopify Themes sind, sie haben doch meist einiges gemeinsam wie etwa:

  • Responsive Design, das sich Browserfenster anpasst – ob Smartphone, Tablet oder Desktop.
  • Kompatibilität mit den meistgenutzten Browsern
  • Zugrunde liegender Theme Code, der Anpassungen zulässt
  • Support für Shopify Themes

Das passende Shopify Theme finden

Das Angebot ist sehr groß. Doch wie finden Sie das passende Template für Ihren Onlineshop? Der einfachste Weg führt über den Shopify Theme Store mit einer übersichtlichen Auswahl an kostenfreien Shopify Themes. Ein größeres Angebot finden Sie an kostenpflichtigen Vorlagen. Eine Alternative sind Drittanbieter wie Themeforest, Templatemonster oder Pixel Union. Hier schwelgen Sie in einer riesigen Auswahl. Sie sind meist kostenpflichtig, in überschaubarem Ausmaß auch kostenlos. Wählen Sie einfach Ihr Shopify Theme, den Support gibt es oft gratis dazu.

Shopify Theme: kostenlos im Shopify Theme Store

Ihr Shopify Onlineshop offeriert Ihnen zum Start das kostenlose Shopify Theme Debut. Es ist bereits eingerichtet und Sie könnten sofort mit dem Verkauf loslegen. Sollte das Ihre Priorität sein, ist das ansprechende Template Debut ideal. Wie die meisten Vorlagen, können Sie auch Debut nach Ihren Anforderungen gestalten. Dazu später mehr. Sie müssen allerdings Debut nicht verwenden. Im Shopify Store Theme finden Sie weitere kostenfreie Templates. Für Anfänger im E-Commerce und kleine Onlineshops sind sie bestens geeignet, erfordern sie doch wenig IT-Know-how und kein zusätzliches Budget. Sie müssen sich selbst keine Gedanken zu Design und Benutzerfreundlichkeit machen. Insgesamt bietet der Shopify Theme Store 10 kostenlose Vorlagen an. Unsere Tipps:

  1. Fashe: Hochwertiges Template für Modeshops mit vielen Funktionen und Effekten, vergleichbar zu kostenpflichtigen Premium-Vorlagen.
  2. Narrative: Überschaubares Template für Storytelling mit großen Bildern und integrierbaren Videos für den kleinen Onlineshop.
  3. Minimal: Das Allrounder-Template für alle Branchen mit minimalistischem Design, aber allen notwendigen Funktionen.

Shopify Theme: kostenpflichtige Vielfalt für alle Ansprüche

Im Shopify Theme Store stehen zahlreiche weitere Themes zur Verfügung. Je nach Anspruch fallen pro Template Kosten bis zu 200 $ an. Also durchaus überschaubar für einen erfolgsorientierten Onlineshop. Eine Möglichkeit ist, sich die Demo-Version aller verfügbaren Vorlagen anzuschauen – das kostet viel Zeit. Ein anderer Weg führt über die angebotenen Filtermöglichkeiten. Das bedingt, dass Sie klare Vorstellungen zu Optik und Funktionalität haben. Unsere Tipps für kostenpflichtige Vorlagen aus dem Shopify Theme Store:

  1. XStore: Das Template mit über 80 Vorlagen für alle Branchen und einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Für 59 $ gibt es 6 Monate Support dazu. Wer Support für 1 Jahr wünscht, zahlt 39 $.
  2. Wokiee: Ein Template mit über 90 Vorlagen und Demos, integrierten Apps, in vielen Branchen einsetzbar und einfacher Video-Anleitung. Für 89 $ gibt es 6 Monate Support dazu. Wer zusätzliche 65 $ berappt, erhält Support für 1 Jahr.
  3. Avone: Flexibles Template mit mehr als 1.000 Optionen, zahlreichen Apps für den E-Commerce, hervorragender Ladegeschwindigkeit und sehr guter Performance für alle Branchen. Für 79 $ gibt es 6 Monate Support dazu. Wer mehr möchte, zahlt 56 $ zusätzlich für 1 Jahr Support.

Shopify Theme hinzufügen

Sie haben sich für ein Shopify Theme entschieden, ob kostenlos oder kostenpflichtig. Nun möchten Sie es Ihrem Onlineshop hinzufügen. Nichts leichter als das. Lassen Sie sich das Shopify Theme zunächst in der Vorschau anzeigen, bevor Sie es veröffentlichen. Dafür haben Sie verschiedene Möglichkeiten. Sie laden die ZIP-Datei (Shopify Theme) in den Onlineshop hoch. Alternativ nutzen Sie die Shopify GitHub-Integration (Filehosting Service für Profis).

Shopify Theme: Vorlagen individualisieren

Die Templates des Shopify Theme Store und fertigen Vorlagen von Drittanbietern ermöglichen einen schnellen Start im E-Commerce. Manchmal passt das Template jedoch nicht zu Ihren Anforderungen. Dann ändern Sie die Schablone einfach ab. So lässt sich beispielsweise die Vorlage Debut in verschiedenen Abschnitten abändern, wie:

  • Farben
  • Schriftbild (Typografie)
  • Social Media Links
  • Einstellungen Warenkorb
  • Favicon hinzufügen
  • Layout Check-out

Hilfestellung gibt es im Shopify Theme Debut.

Shopify Themes maßgeschneidert

Einige Shopify Themes lassen es zu, dass Sie Abschnitte an Ihr Layout anzupassen. Sie können beliebig Abschnitte entfernen, neu anordnen oder hinzufügen. Dabei unterstützt Sie der Shopify Theme Editor im Adminbereich. Das Gute daran ist, dass Sie kein Software-Entwickler sein müssen. Sie sehen Ihre Änderungen in der Vorschau und können bei Bedarf korrigieren und am Layout feilen. Manche Shopify Themes lassen sich nicht verändern. Dann bleibt Ihnen nur noch übrig, den Shopify Theme Code zu verändern. Hierbei schaden Programmierkenntnisse nicht. Shopify Themes verwendet eine eigene, gut strukturierte Code-Sprache: Liquid. Im Code Editor greifen Sie auf den Quelltext Ihres Shopify Themes zu. Je maßgeschneiderter das Template sein soll, umso mehr Fachkenntnisse sind erforderlich. In diesem Fall ist es besser, auf professionelles Know-how zurückzugreifen. Spezialisierte Agenturen unterstützen bei der Entwicklung und dem Ausbau eines Onlineshops.

Shopify Theme: Wissenswertes

Sie können Ihrem Konto verschiedene Shopify Themes hinzufügen, aber nicht beliebig viele. Wann die Begrenzung greift, bestimmt Ihr gewählter Plan. Maximal sind 20 Themes möglich. Haben Sie Ihr Limit erreicht, müssen Sie ein Theme entfernen. Erst dann können Sie ein neues hinzufügen.

Bei den Shopify Themes handelt es sich um lizensierte Software. Kaufen Sie sich eine Vorlage, ist das Shopify Theme nur für Ihren Onlineshop lizensiert. Wollen Sie Ihre Vorlage auch für andere Shops verwenden, kontaktieren Sie den Shopify Support. Andernfalls machen Sie sich strafbar, indem Sie Raubkopien nutzen. Doch nicht nur das. Nicht lizensierte Software führt häufig zu Problemen, die sich negativ auf die Beziehung zu Ihren Kunden auswirken können. Dazu gehören:

  • Software funktioniert nicht einwandfrei (Einstellungen, Features)
  • Gesperrte Dokumente
  • Fehlender Support
  • Sicherheitslücken

Achten Sie demnach einerseits auf die passenden Shopify Themes für Ihren Onlineshop und andererseits auf lizenzierte Software. Holen Sie sich zu Ihrer eigenen Sicherheit lieber einmal zu viel professionellen Rat – es rechnet sich. Spezialisierte Agenturen kennen die Fallstricke und unterstützen Sie gerne.

JONAS RASHEDI

Umsetzungsstarker Senior Consultant und Interim Manager mit umfangreicher Erfahrung in der Implementierung digitalisierter Prozesse und Produkte zur Optimierung von Vermarktung und Mediastrukturen sowie agilen Methoden.

NEU

Shopify Preise: flexibel mit Preisplänen

Sie haben sich für Shopify als effizientes modulares E-Commerce-System entschieden. Nun möchten Sie gern wissen, was an Kosten auf Sie zukommt. Shopify Preise hängen von den gewählten Preisplänen ab. Ihr Vorteil: Sie bleiben flexibel…

Shopify Produkte importieren leicht gemacht

Shopify Artikel zu importieren ist kein Hexenwerk. Ist Shopify Ihr erster Onlineshop gehen Sie einfach in den Shopify-Adminbereich. Dort fügen Sie unter Produkte jederzeit neue Artikel hinzu. Womöglich nutzen Sie bereits ein E-Commerce-System und möchten zu…

Shopify Gutschein: Kunden gewinnen und binden

Kunden lieben Gutscheine. Kein Wunder bietet eine der beliebtesten E-Commerce-Plattformen dieses Instrument an und das schon im Basis-Plan. Der Shopify Gutschein bringt Freude und einen echten Mehrwert. Shop-Nutzer fliegen auf Belohnungen für ihren Einkauf oder ihre Anmeldung…

Fachleute

Wir entwickeln für Sie Lösungen, die nicht nur gut, sondern großartig sind. Darum besteht unser Team aus Fachleuten mit viel Liebe fürs Detail, die stets auf dem neuesten Stand der Technik sind.

rc man looking
rc sea