Rashedi Consulting – Workshops

Web Analyse Workshop

Der Oberbegriff Webanalyse umfasst eine ganze Reihe an Methoden zur Sammlung und Auswertung von Daten, die Aufschluss über das Verhalten von Besuchern auf Websites geben. Web Analytics Tools werden typischerweise eingesetzt, um die Herkunft von Website-Besuchern zu erfassen, das Klickverhalten und die Verweildauer der Besucher aufzuzeichnen und die Erfolgsrate zu messen. Auf diese Weise kann der Anwender seine Website und insbesondere die Marketing Strategie des Unternehmens optimieren, indem Schwachstellen ausgebessert und Potenziale genutzt werden (…)

Google Analytics Workshop

Google Analytics ist ein mächtiges Instrument zur Webanalyse. Das Tool erlaubt es dem Anwender, die Performance seiner Website auf der Basis umfangreicher Datenanalysen zu verstehen, zu bewerten und zu verbessern Google Analytics liefert zur Optimierung Ihrer Website eine Vielzahl an Metriken und KPIs, Berichten, Dashboards, Datenansichten, Filtern und weiteren Instrumenten. Die Grundlage für einen effizienten Einsatz von Google Analytics ist ein grundlegendes Verständnis von der richtigen Interpretation der bereitgestellten Daten (…)

Piwik Workshop

Die Webanalyse mit Piwik unterscheidet sich vom Branchenprimus Google Analytics vor allem dadurch, dass datenschutzrechtlich sensible Informationen wie die Logdaten auf einem eigenen Server gespeichert werden. Dieser und weitere Vorteile haben dazu geführt, dass Piwik in Deutschland mittlerweile sehr weit verbreitet ist (…)

Adobe Analytics Workshop

Adobe Analytics ist eine der branchenführenden Lösungen für die Echtzeitanalyse von Websites und die Segmentierung von Marketing-Kanälen. Das Tool ist im Vergleich zu Konkurrenzprodukten wie Google Analytics oder Piwik nicht kostenlos und wird überwiegend von größeren Unternehmen genutzt. Der Funktionsumfang des Instruments zur Webanalyse geht über das Leistungsspektrum vergleichbarer Tools hinaus und reicht von der erweiterten Segmentierung über Predictive Marketing bis zu Web-Analysen in Echtzeit (…)

Tableau Workshop

In Zeiten einer sich immer schneller verändernden Wirtschaftswelt sind flexibel Ad-hoc Analysen für Unternehmen zu einem entscheidenden Faktor geworden. Sei es die effiziente Auswertung von Daten zur nächsten Umsatzprognose, die Analyse von Produktions- und Fertigungsprozessen oder die statistische Auswertung von Kundenprozessen in vielen schnelllebigen Branchen sind Ad-hoc- Analysen unverzichtbar geworden. Die Produkte des US-amerikanischen Anbieters Tableau Software konnten sich im Laufe der letzten Jahre zum Marktführer im Bereich der grafischen Datenanalyse entwickeln (…)

SEO Workshop

Der Begriff SEO beziehungsweise Search Engine Optimization ist seit Jahren in aller Munde und erfreut sich unter Marketingverantwortlichen, Werbeagenturen und selbsternannten Suchmaschinenspezialisten großer Beliebtheit. SEO bezeichnet die Gesamtheit aller Maßnahmen, die der Verbesserung der Position von Webseiten im organischen Suchmaschinenranking dienen. Unter dem organischen Suchmaschinenranking verstehen Online Marketer die unbezahlten Suchergebnisse, die von Google in Abhängigkeit der Relevanz der Website gerankt werden (…)

SEA Workshop

Das sogenannte Search Engine Advertising (SEA) zielt darauf ab, durch das Einblenden von Werbeanzeigen auf Suchergebnisseiten Besucher für die eigene Website zu akquirieren. Während SEO-Maßnahmen (Search Engine Optimization) auf die Verbesserung der Position in den organischen Suchergebnissen ausgerichtet sind, beeinflusst das SEA-Marketing die als Werbeanzeigen kenntlich gemachten Suchergebnisse. Sowohl beim Branchenprimus Google als auch bei Yahoo oder Bing werden die bezahlten Suchtreffer in Blöcken zusammengefasst und optisch von den organischen Resultaten getrennt. SEO- und SEA-Maßnahmen werden üblicherweise als Search Engine Marketing (SEM) zusammengefasst (…)

Social Media Marketing Workshop

Das Social Media Marketing (SMM) wird in Zeiten von Facebook, Twitter und Xing immer wichtiger, um Besucher zu generieren, das eigene Image zu pflegen oder neue Kunden zu akquirieren. Kaum ein Unternehmen kommt mehr daran vorbei, sich selbst auf sozialen Netzwerken zu präsentieren und mit potenziellen Kunden den direkten Kontakt zu suchen. Während das Thema Social Media bei typischen B2B-Unternehmen eher nachrangig gelagert ist, kommt es bei B2C-Unternehmen umso mehr auf ein strategisch und operativ professionell betriebenes Social Media Marketing an. Kundenkontakt, Markenbildung und Reputationsaufbau sind Aspekte, die branchenübergreifend von entscheidender Bedeutung sein können (…)

Data Management Platform Workshop

Der Begriff Data Management Platform (DMP) wurde im Laufe der letzten Jahre vor allem im Bereich Online Marketing geprägt und wird für immer mehr Unternehmen zu einem wichtigen Instrument. Bei einer Data Management Platform handelt es sich einfach ausgedrückt um eine Plattform zur Sammlung, Verwaltung und Aktivierung von Daten. Das Alleinstellungsmerkmal von DMP Plattformen ist die Möglichkeit, Daten aus verschiedenen Quellen zu integrieren, aufzubereiten und zielgerichtet zu analysieren (…)

E-Mail Marketing Workshop

Das E-Mail Marketing gehört zu den Marketing-Instrumenten, die sehr kostengünstig und effektiv genutzt werden können. Eine Grundvoraussetzung bei der Versendung von Newslettern, Flyern oder ähnlichen Werbe-Medien ist die Akzeptanz des Empfängers. E-Mail- Provider haben ermittelt, dass im Jahr 2015 rund die Hälfte aller E-Mails unerwünscht war. Das entspricht auf dem deutschen Markt allein bei den beiden großen Anbietern WEB.DE und GMX mehr als 100 Millionen Spam-Mails pro Tag (…)

Melden Sie sich!

07243 9380881 / info@rashedi-consulting.de

abgelegt unter: